Funksirene für den Außenbereich - Netzstrom

Artikelnummer: 8036

Die Funk-Außensirene ist umschaltbar zwischen Sirene mit Blitzlicht oder nur Blitzlicht.
Standard-Alarmdauer ca. 1 Minute.
Kopplung an Alarmlautsprecher oder Halterung des Alarmtabs möglich.


139,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar


Funkgesteuerte-Außensirene im Metallgehäuse.

Die Funk-Außensirene kann in Alarmlautsprecher oder Alarmtabhalterung eingelernt werden.
Empfohlen wird das Einlernen und damit die Auslösung durch den Alarmlautsprecher.Die Außensirene startet dann erst, nachdem der Alarmlautsprecher seine Aufgabe erfüllt hat. Diese stufenweise Alarmierung (zuerst Licht, dann Alarmlautsprecher im Nebenraum, danach Aussensirene) erzeugt einen größeren psychologischen Druck auf den Einbrecher, um zu erreichen, dass er die Räume umgehend verläßt und verhindert jegliche Fehlalarmierung. So können Nachbarn nicht durch Fehlauslösungen gestört werden. Die Alarmmeldung der Funk-Außensirene ist umschaltbar zwischen Sirene mit Blitzlicht oder nur Blitzlicht. Standardmäßig ist die Alarmdauer in der Funk-Außensirene auf ca. 1 Minute eingestellt. Ein ausgelöster Alarm kann nicht manuell beendet werden. Dies ist ausreichend, um Einbrecher von ihrem Einbruch-Vorhaben abzubringen, um schnellstens das Objekt zu verlassen.

Sender-Reichweite: ca. 100 Meter
Lautstärke: ca.105 dB/A
Abmessungen: 27,0 x 15,0 x 11,0 cm  (H x B x T)

Lieferumfang:

1 x Funk-Außensirene im Metallgehäuse
1 x 10 Meter Anschlusskabel
1 x Netzteil 12 V / 230 V
1 x Befestigungsmaterial
1 x Bedienungsanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: