BTS Narkose-/Gasmelder

Artikelnummer: 8019
EAN: 4250354118944

Als Schutz vor gefährlichen Stoffen wie Narkosegas und anderen Gasen wurde dieser Kombimelder entwickelt. Der Sensor reagiert bereits auf die kleinste Menge der üblichen Narkosegase und schützt darüber hinaus auch vor den üblichen Gasen wie Propan, Butan etc.


jetzt nur $ 144,34

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Alter Preis: $ 151,94
Rabatt: 5%
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tage

Stück


Die Bluetosec Sender sind das Herzstück des Systems, sie übertragen die Funksignale zur Zentrale, wo sie ausgewertet werden. Für eine Überwachung, egal welcher Art, wird ein Bluetosec Sender benötigt, und der entsprecheende Sensor, z.B. ein Magnetsensor, oder ein Bewegungsmelder, oder Wassermelder etc.

Bis zu 3 unterschiedliche Sensoren können an einen Bluetosec Sender angesteckt werden, das spart Geld und Montagezeit.


Maße:

3,5 x 6 x 2,4 cm (BxHxT)


Kombisensor Narkose-/Gasmelder

Als Schutz vor gefährlichen Stoffen wie Narkosegas und anderen Gasen wurde dieser Kombimelder entwickelt.

Der Sensor reagiert bereits auf die kleinste Menge der üblichen Narkosegase und schützt darüber hinaus auch vor den üblichen Gasen wie Propan, Butan etc.

Anwendungsbeispiele:
  • Überwachung im Hauswirtschaftraum (Gas als Energieversorgung)
  • Küchen mit Gasherd
  • Wochenendhäuser / Wohnmobile / Garagen
  • Werkstätten
  • Krankenhäuser
  • so wie in allen Räumen, in denen eine Explosionsgefahr durch Gase entstehen könnte

Der Narkosegas-Kombimelder wird direkt an 12 V angeschlossen und verfügt über einen eigenen akustischen Signalgeber. Zur Weiterleitung des Alarmsignals auf die Alarmzentrale dient der Bluetosec Sender an den der Gas-Kombi-Melder angeschlossen ist.

Warnt rechtzeitig vor austretendem Gasen und schützt Sie und Ihre Familie vor dieser unsichtbaren Gefahr.

Lieferumfang:

1 x Kombisensor Narkose-/Gasmelder
1 x 70mm Magnetpad

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: