8-Channel Recorder

Page 1 of 1
3 Items Found, Show items 1 - 3

8 Kanal Rekorder - hochwertige Videoüberwachung

Die angebotenen Videoüberwachungs-Sets bestehen aus 8 Kameras und zielen auf einen besonders hohen Schutz ab. Durch eine hohe Bildauflösung garantieren sie höchste Präzision der Bilder, welche selbst beim Zoomen noch eine hohe Qualität gewährleisten. 

Unsere hochwertigen Systeme können im privaten Raum z.B. zur Überwachung von Wohnungen, Grundstücken und Häusern genutzt werden. Zugleich wird die Nutzung solcher Videoüberwachungs-Sets auch immer häufiger im gewerblichen Bereich eingesetzt. Je nach Einsatzbereich bieten wir Ihnen einzelne Kameras sowie Tür-Gegensprechanlagen zur Erweiterung Ihrer Sets an.

 Zum einen dienen unsere Sets zur Abschreckung von möglichen Kriminellen, die einen Einbruch oder Diebstahl planen. Zum anderen können Sie jederzeit Ihr Eigentum überwachen und im Falle eines Einbruchs, können Sie auf Bilder der Kamera zurückgreifen und der Polizei so mit detaillierten Informationen übermitteln.

Hinweis: Videoüberwachung ist gesetzlich gestattet, sofern die Kameras lediglich Ihr Grundstück erfassen und nicht andere Personen betrifft.

Erfahren Sie hier alles über die rechtlichen Aspekte, die Einsatzbereiche und Vorteile der Videoüberwachung.

Was sind 8-Kanal Rekorder?

Der 8-Kanal Rekorder ist ein zusammenhängendes Set bestehend aus Überwachungskameras und einem Rekorder, welches zur modernsten Aufzeichnungstechnik zählen. In dieser Kategorie enthalten unsere Sets 8 Kameras und einem Rekorder mit WLAN-System sowie einer integrierten Festplatte, die die aufgezeichneten Bilder sichert.

Funk-Überwachung mit Audioaufnahmen

Unsere hochwertigen Systeme eigenen sich sowohl für Innenräume als auch für Außenanlagen, da sie gleichzeitig Video-Aufnahmen und Audioaufnahmen erfassen. Zudem können die gespeicherten Aufnahmen im Nachhinein inklusive Ton wiedergeben.

Unsere Systeme laufen über ein WLAN-Netzwerk, wobei wir besonderen Wert auf den Datenschutz legen. Aus diesem Grund laufen die gesamten Systeme über deutsche Server. Dies hat den Vorteil, dass sie den strengen deutschen Datenschutzgesetzen entsprechen sowie eine schnellere, stabiler und gesicherte Verbindung zwischen dem Rekorder und Ihrem Smartphone haben.

Außerdem steht Ihnen die AMGoCam App zu Verfügung, die ermöglicht es Ihnen, durch einen Fernzugriff auf Livebilder und Aufzeichnungen zu zugreifen. Dabei können Sie sich einzelne Kameras oder die Multiplex Ansicht mit 4-8 Kameras ansehen. Zugriff auf diese App erhalten Sie mit Android und iOS-Geräten. Die Datenaufzeichnung ist flexibel und lässt sich von überall abspielen.

Die Funkreichweite ist entscheidend, damit Sie die Kameras großflächig auf Ihrem Grundstück verteilen können. Zusätzlich sind alle AMGoCam Kameras mit einer neuen Brückensignal-Technologie (Repeater-Funktion) ausgestattet. Dieses System bietet den enormen Vorteil, dass sich die Signale über die verschiedenen Kameras weiterleiten. Dies führt zu einer hohen Funk-Reichweite zwischen den Kameras und dem Rekorder.

Videoüberwachung mit hoher Auflösung - Auch bei Nacht

Damit die Systeme und Kameras auch bei Nacht hochauflösende Bilder aufnehmen und sichern, müssen sie mit speziellen Infrarot-LEDs ausgestattet werden. Das menschliche Auge kann nur Licht im Spektrum von 380 bis 740nm erfassen. Aus diesem Grund erscheint die Umgebung dunkel, obwohl die Überwachungskamera ein helles Bild zeigt. Mittels leistungsstarker LEDs kann das Licht in zwei verschiedenen Wellenlängen genutzt werden. 

Die unsichtbare Infrarot-Welle: 940 nm

Die Wellenlänge dieses Infrarot-Lichtes hat den enormen Vorteil, dass es unsichtbar für das menschliche Auge ist. Auch bei enormer Dunkelheit sowie dem direkten Blick in die Kamera bleibt das Licht verborgen. Dies kann sich positiv auf den Schutz vor Vandalismus ausüben. Ein idealer Einsatzort für die Kameras ist der Bereich zwischen 5 bis 15 Meter und sobald eine unsichtbare Beleuchtung essenziell wird. 

Die weitblickend Infrarot-Welle: 850 nm

Diese Wellenlänge ist für das menschliche Auge eigentlich unsichtbar. Doch bei völliger Dunkelheit und einem direkten Blick in die Überwachungskamera sind die roten Punkte der LEDs deutlich zu erkennen. Ein Vorteil dieser Infrarot-Wellenlänge ist, dass Sie in der Lage ist, die nächtliche Umgebung in 20 bis 30 Meter ausreichend auszuleuchten. 

Weiterhin gilt es zu berücksichtigen, dass das Infrarot-Licht im 850nm Bereich eine etwa doppelte so große Reichweite wie das kurzwellige 940nm Infrarot-Licht.

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Kompletteste auf den einzelnen Produktseiten!